Operation Funkfeuer mit 34 Teilnehmern

Die Übung Funkfeuer wurde mit drei Teams durchgeführt. 8 Std Führen durch Funk! 6 Std. schlichen die Teams durchs Gelände: Beobachten, Kartieren, Melden, Tarnen, Verstecken, Unterziehen, Funkspruch entschlüsseln- Weiter.  20Liter Gulasch, 40 Steaks und 40 Würste wurden am Abend durch die hungrige „Meute“ vertilgt.  Abends gab´s noch großes Kino mit erlesenen Filmen.  WiFe